Symbolbild zwei Strichmännchen finden eine Lösung

Konzept der Reihe

Gut Lernen und Arbeiten mit den Großen Die in der Großen BLAUEN REIHE erscheinenden Lehr- und Lernbücher sind das Basiswissen für jede soziale Organisation sowie für Studierende. Sie beschreiben wissenschaftlich fundiert und verständlich formuliert betriebswirtschaftliche Fragen, Strategien und Instrumente in und für Sozial- und Gesundheitsunternehmen und Organisationen. Die Kleinen als Arbeitshilfe im Alltag Die Fachbücher der Kleinen BLAUE REIHE enthalten das nötige Handwerkszeug, um Führungs- und Leitungsaufgaben in sozial- und gesundheitswirtschaftlichen Organisationen wie auch in selbständiger sozial-unternehmerischer Tätigkeit fachlich fundiert wahrzunehmen. Mit zahlreichen Praxisbeispielen und Arbeitshilfen versetzen sie in die [...]

Weiterlesen
Nina Taubenreuther

Nina Taubenreuther

Nina Taubenreuther

Weiterlesen
Stefanie Krones

Stefanie Krones

Stefanie Krones

Weiterlesen
Dr. Christian Koch

Dr. Christian Koch

Dr. Christian Koch

Weiterlesen
Prof. Dr. Thomas Beyer

Prof. Dr. Thomas Beyer

Prof. Dr. Thomas Beyer

Weiterlesen
Autorenbild Prof. Dr. Armin Schneider
7. Februar 2023 | Allgemein

Video: Die ersten 100 Tage als Führungskraft

Ein Videobeitrag von Prof. Dr. Armin Schneider

Die ersten 100 Tage als Führungskraft in einer Einrichtung stehen unter besonderer Beobachtung von außen und können Druck erzeugen. Diese fünf Bereiche sollte die neue Führungskraft in ihrer neuen Aufgabe bedenken.

Weiterlesen
Soziale Innovationen oder Innovationen bei sozialen Dienstleistern?
24. März 2020 | Gast-, Fachbeiträge

Soziale Innovationen oder Innovationen bei sozialen Dienstleistern?

Prof. Dr. Paul Brandl stellt die neuen Sammelbände „Innovationen bei sozialen Dienstleistern“ vor. Im Video erklärt er zudem, welche neuen Wege Sozial- und Gesundheitsunternehmen gehen können. Mit Beispielen aus der Praxis.

Weiterlesen
21. August 2019 | Kleine Blaue Reihe

Wirksamkeit der Sozialen Arbeit messen, analysieren, bewerten – so kann’s gehen

Wirkungsorientierung in einer sozialen Organisation ist (mehr oder weniger freiwillig) ein Trend. Wie Wirkung gemessen, analysiert und bewertet werden kann, zeigt die Neuerscheinung anhand von 5 Fall- bzw. Praxisbeispielen: „Normalität“ von Bewohnern im Seniorenheim schaffen, Jugendliche mit Behinderung für den Arbeitsmarkt qualifizieren, psychisch kranken Menschen Beschäftigung bieten, Wohnraum für Menschen in Lebenskrisen schaffen, Integration von Flüchtlingen unterstützen.

Weiterlesen
Produktbild Finanzierung von Organisationen der Sozialwirtschaft
5. März 2019 | Allgemein

Neuerscheinung: Finanzierung von Organisationen der Sozialwirtschaft

Unternehmen der Sozialwirtschaft „leben“ durch Leistungsentgelte und Pflegesätze, die sie von der öffentlichen Hand erhalten (Sozialversicherungsträger, Sozialhilfeträger, Eingliederungshilfeträger usw.), von  Zuwendungen, Zuschüsse, aber auch von Spenden und Sponsoring Privater. Dieses neue Lehrbuch benennt betriebs- und sozialwirtschaftliche Grundlagen, zeigt die Vielzahl der Förder- und Finanzierungsmöglichkeit auf und erläutert, wie man Leistungs- und Entgeltverhandlungen vorbereitet und durchführt.

Weiterlesen
Cover 5486 Führungskommunikation in der Organisation
23. Februar 2019 | Kleine Blaue Reihe

Neu: Führungskommunikation in der Organisation

In dieser Neuerscheinung werden kommunikative Handlungsmöglichkeiten für wachsende Sozialunternehmen im Umgang mit komplexer werdenden Strukturen, organisationsinternen Abläufen und den Schwierigkeiten und Herausforderungen, die mit Wachstum verbunden sind, dargestellt. Um die interne Kommunikation zu steuern, müssen Instrumente und Ressourcen bereitgestellt werden; eine praxisrelevante Auswahl davon wird im vorliegenden Buch vorgestellt. Besonderes Augenmerk wird bei den Ausführungen auf die Rolle der Führungskräfte gelegt, die in den Organisationen die Schaltstelle zur Steuerung von Informationen darstellen.

Weiterlesen
Cover 5483 Gesundheit für uns alle
27. Januar 2019 | Kleine Blaue Reihe

Neu: Primary Healthcare – Gelingende Beispiele aus der Praxis

Solidarität, Digitalisierung, Technologieentwicklung, Erfindergeist, Koordination, Kooperation und neue Organisationsstrukturen schaffen Wege zu den Menschen, die einen erschwerten Zugang zu Gesundheitsressourcen haben. In Sammelband „Gesundheit für uns alle!“ werden Praxisprojekte und Strategien vorgestellt werden, die konkret aufzeigen, wie eine gerechte und gleichberechtigte Verteilung von Gesundheitsressourcen und Teilhabe, auch europaweit gelingen kann.

Weiterlesen
Cover Familie in der Krise: Sozialarbeit als Kinderschutz
2. November 2018 | Branchennews

Sozialarbeiterische Krisenintervention als Kinderschutz

Mit den Ressourcen der Familie zu arbeiten und die Krise als Chance zu nutzen, ist heute – auch dank Familie im Mittelpunkt (FiM) – hoher fachlicher Standard in der Sozialen Arbeit. Prof. Dr. Gerd Gehrmann und Prof. Dr. Klaus D. Müller brachten FiM maßgeblich nach Deutschland und betreuen diese Methode seitdem wissenschaftlich betreuen und entwickeln diese weiter. Anläßlich des 20jährigen Bestehens von FiM haben sie den Sammelband „Familie in der Krise: Sozialarbeit als Kinderschutz herausgebracht“. Dieser Beitrag stellt den Band vor.

Weiterlesen