26. Oktober 2021 | Allgemein

Optimieren von Prozessen – Das Drehen an den Input-Output-Schrauben ist zu wenig …

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Paul Brandl

Bei sozialen Dienstleistungen steht die Ausrichtung der Prozesse im Sinne der Prozessoptimierung auf den/die KundInnen/KlientInnen im Zentrum. Es ist Aufgabe der Führungskräfte, diese Prozesse gemeinsam mit den MitarbeiterInnen kontinuierlich zu verbessern. Dabei können sie sich verschiedener Instrumente bedienen.

Weiterlesen
14. Oktober 2021 | Gast-, Fachbeiträge

Hauptsache: Innovation!?

Ein Zwischenruf von Prof. Dr. Armin Schneider

Veränderungen sind wichtig, um nicht auf der Stelle stehen zu bleiben. Doch auch gute Routinen haben ihre Berechtigung und erfordern einen Balanceakt zwischen beiden Extremen.

Weiterlesen
7. September 2021 | Allgemein

Krisenfest und aussichtsreich – Ein Risikomanagement-System für sozialwirtschaftliche Unternehmen

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Thomas Prinz und Bernadette Vierlinger

Veränderungsprozesse stellen sozialwirtschaftliche Unternehmen vor große Herausforderungen im Risikomanagement. Eine Gruppe Studierender des Masterstudiengangs „Gesundheits-, Sozial- und Public Management“ an der Fachhochschule Oberösterreich Campus Linz hat eine Studie zur Krisenfestigkeit oberösterreichischer Sozialunternehmen durchgeführt.

Weiterlesen
6. August 2021 | Branchennews

„Es gibt Wichtigeres zu tun“ – zwischen Prokrastination und schlechter Organisation

Ein Zwischenruf von Prof. Dr. Armin Schneider

In allen Organisationen der Sozialwirtschaft gibt es Tage, an denen es stressiger zugeht als an anderen. Hält die Situation jedoch länger an, schadet das nicht nur den Mitarbeitenden, sondern auch der Organisation selbst. Wie individueller und kollektiver Stress entsteht und wie er zu vermeiden ist.

Weiterlesen
26. Mai 2021 | Blaue Reihe

Von blauen und roten Ozeanen – Die Blue-Ocean-Strategie in der Sozialwirtschaft

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Klaus Schellberg

Die Blue-Ocean-Strategie setzt auf Innovationen und schafft dadurch eine Monopolsituation. In mehreren Wirtschaftszweigen wird das Konzept bereits eingesetzt. Wodurch es sich von der Red-Ocean-Strategie unterscheidet und ob es auch in der Sozialwirtschaft funktionieren kann.

Weiterlesen
14. April 2021 | Allgemein

Von der Organisationsberatung über die Organisationsentwicklung und das Change-Management zum Transformations-Management – eine Zeitreise

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Paul Brandl

In den vergangenen fünf Jahrzehnten haben sich betriebliche Organisationen stets an den gesellschaftlichen Wandel angepasst. Das Streben nach mehr Effizienz und Effektivität ebnete den Weg für neue Ansätze zur Gestaltung von Veränderungsprozessen.

Weiterlesen
22. Februar 2021 | Allgemein

Studie: Agile Organisationen kommen besser durch die Coronakrise

Agile Organisationen können flexibler und schneller auf Veränderungen und Unsicherheiten reagieren. In Krisenzeiten wie der aktuellen Coronakrise sind sie deshalb robuster als klassische Unternehmen.

Weiterlesen
4. Februar 2021 | Branchennews

Biophile Architektur: Heilsame Räume schaffen – Zukunftstrend im Pflegeheimbau?

Ein Gastbeitrag von Arch. Ing. Mag. arch. Andreas Wörndl, MAS

Menschen im Gesundheits- und Pflegebereich brauchen eine harmonische Umgebung. Vor allem der Bezug zur Natur kann dabei eine hohe Wirksamkeit entfalten. Biophile Architektur bezieht Natur in die gebaute Umgebung ein – und fördert das Wohlbefinden der Menschen.

Weiterlesen
27. Januar 2021 | Allgemein

Führen in Zeiten von Corona

Ein Interview mit Prof. Dr. Armin Schneider

In der Coronakrise sind Führungskräfte auch als Krisenmanager gefordert. Prof. Dr. Armin Schneider erzählt, mit welchen besonderen Herausforderungen Führungskräfte in diesen Tagen konfrontiert sind, wie Führen im Homeoffice funktioniert und was man aus der Coronakrise lernen kann.

Weiterlesen
Symbolbild zur Corona-Krise: Die Corona-Krise als Chance nutzen
12. April 2020 | Branchennews

Corona – eine Chance für Solidarität und Gerechtigkeit? Die Verantwortung sozialwirtschaftlicher Akteure

Die Krise als Chance sehen – ein Zwischenruf von Prof. Dr. Armin Schneider

Gerade von den Verantwortlichen in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft sollte die Krise an Chance gesehen werden, das bisherige Wirtschaften zu überdenken und wesentliche Weichenstellungen für die Zukunft vorzunehmen. Im Gastbeitrag führt Prof. Schneider auf, welche positiven Impulse nach der Corona-Krise mitgenommen werden sollten.

Weiterlesen
Porträt Brandl Paul
30. März 2020 | Branchennews

Mit Corona Chancen für die Zukunft der Sozialwirtschaft entwickeln

Ein Gastbeitrag von FH-Prof. Dr. Paul Brandl

Immer wieder kommen von den Bundesregierungen und Virologen zur vermehrten Hygiene und in den Medien Meldungen zum fehlenden bzw. überlasteten Pflegepersonal. Die Corona-Krise verstärkt damit Diskussionen, die bereits seit längerem geführt und die nun besonders virulent werden. Es sind daher schnell neue Lösungsansätze gefragt. Einige davon stellt, Prof. Brandl in seinem Gastvortrag sowie im Videointerview vor.

Weiterlesen
Schiefertafel mit dem Text "The next step"
24. März 2020 | Gast-, Fachbeiträge

Soziale Innovationen oder Innovationen bei sozialen Dienstleistern?

Prof. Dr. Paul Brandl stellt die neuen Sammelbände „Innovationen bei sozialen Dienstleistern“ vor. Im Video erklärt er zudem, welche neuen Wege Sozial- und Gesundheitsunternehmen gehen können. Mit Beispielen aus der Praxis.

Weiterlesen